zur Startseite wechseln
Unsere Welt in Bewegung - Wie Menschen und Ideen wandern E.A. Seemann Verlag
Unsere Welt in Bewegung - Wie Menschen und Ideen wandern E.A. Seemann Verlag
Unsere Welt in Bewegung - Wie Menschen und Ideen wandern E.A. Seemann Verlag
Unsere Welt in Bewegung - Wie Menschen und Ideen wandern E.A. Seemann Verlag
Unsere Welt in Bewegung - Wie Menschen und Ideen wandern E.A. Seemann Verlag
Unsere Welt in Bewegung - Wie Menschen und Ideen wandern E.A. Seemann Verlag

Unsere Welt in Bewegung - Wie Menschen und Ideen wandern

€25,00
inkl. MwSt.

Unsere Welt in Bewegung - Wie Menschen und Ideen wandern

 

DIE FASZINIERENDE GESCHICHTE DER MIGRATION Seit 70.000 Jahren machen sich die Menschen immer wieder auf in die Ferne – von den ersten Auswanderern und Auswandererinnen aus Afrika bis heute. In einer knallbunt illustrierten Reise rund um den Globus (und sogar bis in den Weltraum) erkundet dieses Sachbuch für Kinder, wie sich verschiedene Kulturen und Ideen überall auf der Welt verbreitet haben. In über 50 unglaublichen Geschichten erzählt es von den Wanderungsbewegungen der Menschen in jeden Winkel der Erde. Kindgerecht, informativ und vielschichtig vermittelt der Band, dass das Auswandern zur Geschichte der Menschheit gehört, und dass jede einzelne Reise die Welt verändern kann. Ein Buch, das uns die Welt ganz neu entdecken lässt! WO WIR HERKOMMEN UND WO WIR HINGEHEN Seit dem Beginn ihrer Geschichte sind die Menschen aus den unterschiedlichsten Gründen in ferne Länder gezogen. Sei es, um Kriegen oder Hungersnöten zu entkommen, um Arbeit zu finden oder um Abenteuer zu erleben. All das begann vor Zehntausenden von Jahren, als sich unsere Vorfahrin – eine Frau ohne Namen – aus Afrika auf den Weg machte. Heute sehen wir vielleicht alle völlig unterschiedlich aus, sprechen verschiedene Sprachen und feiern andere Feste, aber ganz ursprünglich ist jeder Mensch Teil dieser Familie, die in jeden Teil dieser Welt gezogen ist. Durch die Untersuchung unserer DNA fanden Wissenschaftler:innen heraus, dass die Menschen seit jeher um die Erde gewandert sind und riesige Entfernungen zurücklegten. Einige wurden sesshaft, begegneten einander, bekamen Babys, lernten die Sprachen ihrer Nachbar:innen, erzählten Geschichten und teilten Ideen. Und dann zogen sie weiter – in einer endlosen Bewegung rund um den Globus, die auch heute noch weitergeht. EIN AKTUELLES THEMA KINDGERECHT VERMITTELT Dieses farbenfrohe Buch versammelt kindgerechtes Wissen zu einem allgegenwärtigen Thema und eröffnet viele neue Horizonte. Die leuchtenden Illustrationen und Karten des Künstlers Christopher Corr erwecken die Geschichten zum Leben. Dazu berichtet der Autor Martin Howard jungen Lesern und Leserinnen ab 8 Jahren faszinierende Geschichte von Menschen, die die Welt durchquert haben: von Christoph Kolumbus und Wikinger-Seehändlern, von den Römern, die mit ihren Armeen durch Europa marschierten, von Händlern auf der Seidenstraße und Marco Polo, den Hippies der 1970er Jahre, bis hin zu heutigen Expeditionen in den Weltraum. Dabei vermittelt das Buch einem jungen Publikum auch komplexe Aspekte der Migrationsgeschichte auf zugängliche Weise, etwa die Flucht der Hugenotten, der Transport jüdischer Kinder nach Großbritannien, Kolonialisierung und Sklavenhandel sowie heutige Fluchtbewegungen. Aus dem Englischen von Stefanie Brägelmann und Katharina Meyer.

 von Martin Howard

© E. A. Seemann Verlag

24.7 x 1.7 x 27.4 cm | 128 Seiten | ab 8 Jahren

ISBN 978-3-86502-487-9

Zahlungsmoeglichkeiten